§ 1 Anmeldung und Vertragsschluss

(1) Ihre Anmeldung zu unseren Kursen (Online-Anmeldung über www.fbs-bna.de, persönlich oder telefonisch in der Geschäftsstelle) ist stets verbindlich.

(2) Die Teilnehmergebühr und Materialkosten sind bis spätestens zum ersten Veranstatungstag fällig. Zahlbar per Überweisung oder in bar in der Geschäftsstelle während der Geschäftszeiten.

(3) Die Teilnahme an den Kursen ist nur möglich, wenn der Teilnahmebeitrag bereits eingezahlt ist. Bei verspäteter Zahlung müssen wir eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr von 3 € erheben.

§ 2 Kursgebühren

(1) Die Teilnahme am Kurs sollte nicht an finanziellen Gründen scheitern. Bitte sprechen Sie uns an, und wir versuchen gemeinsam die Teilnahme möglich zu machen (Förderung aus dem Bildungs- und Teilhabe-Paket möglich und 30 % Ermäßigung für Leistungsempfänger nach SGB II und SGB XII für die Bereiche Eltern und Kind sowie Kinder und Jugendliche).

(2) Nehmen mehrere Kinder einer Familie am selben Kurs teil, gewähren wir ab dem zweiten Kind einen Geschwisterrabatt von 30 %.

(3) Die entsprechenden Kursgebühren und eventuelle Zusatzkosten wie Materialien entnehmen Sie bitte den entsprechenden Kursen.

§ 3 Abmeldung und Stornierung

(1) Eine Stornierung von Kursen ist in der Regel bis eine Woche (Ferienkurse: zwei Wochen) vor dem veröffentlichten Kursstart schriftlich oder per E-Mail an info@fbs-bna.de kostenlos möglich.

(2) Bei Nichtteilnahme, bei verspäteter Stornierung oder dem Abbruch des Kurses ist die volle Kursgebühr zu zahlen.

(3) Die Teilnahmeberechtigung kann jederzeit auf eine schriftlich zu benennende Person übertragen werden.

(4) Ein Dozentenwechsel berechtigt nicht zum Abbrechen /Stornieren des Kurses.

§ 4 Durchführung

(1) Die Kurse finden nur bei ausreichender Teilnehmerzahl statt.

(2) Bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl kann der Kurs stattfinden, wenn die Teilnehmer bereit sind, eine höhere Gebühr zu entrichten.

(3) Falls ein Kurstermin kurzfristig ausfällt, werden Sie durch den Dozenten / die Dozentin informiert.

§ 5 Programmankündigungen

Unser stets aktualisiertes Programm finden Sie unter www.fbs-bna.de

§ 6 Haftung

(1) Vom Veranstalter aus besteht eine Haftpflichtversicherung aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen, welche nicht den Verlust von Eigentum, Diebstahl oder Abhandenkommen persönlichen Eigentums einschließt.

(2) Für Beschädigungen jeder Art, die durch Kursteilnehmer verursacht werden, besteht seitens der Familienbildungsstätte ein Ersatzanspruch.

(3) Bei Kursangeboten für Kinder mit Begleitperson (Eltern, Großeltern usw.) liegt die Aufsichtspflicht und somit die Haftung für die Sicherheit ihres Kindes grundsätzlich beim Erziehungsberechtigten.

(4) Gerichtsstand ist Bad Neuenahr-Ahrweiler.

§ 7 Hinweise zur Datenverarbeitung

(1) Die Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten ist für die Durchführung und Abrechnung der Veranstaltungen notwendig.

(2) Die Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Unsere ausführliche Datenschutzerklärung mit Ihren Verbraucherrechten finden Sie hier.