Eltern und Kinder / Kursdetails
#0#testkufer #0#

21-2220A Damit das Smartphone nicht zur Hölle wird Attacken im Netz stoppen und vorbeugen

Beginn Der Termin wird rechtzeitig auf unserer Internetseite www.fbs-bna.de und in der örtlichen Presse bekannt gegeben.
Kursgebühr 0,00 €
Dauer
Kursleitung Hubertus Gussone, Weisser Ring Ahrweiler

Smartphones gehören zum Alltag. Schon in der Grundschule verbreiten sie sich immer mehr.
Eltern stehen oft unter Druck, weil sie von ihren Kindern zu hören bekommen: "Alle anderen haben ein Smartphone, warum bekomme nur ich keins?!"
Doch der verfrühte und blauäugige Umgang mit diesen Geräten birgt Gefahren: Exzessive Nutzung, Cybermobbing oder zu viel von seiner Privat- und Intimsphäre preiszugeben (mit unabsehbaren Folgen) gehören u.a. zu den bekanntesten negativen Aspekten der Smartphonenutzung.
Über diese Gefahren wollen wir Eltern informieren, damit sie ihre Kinder wirksam schützen können.

Weisser Ring, Außenstelle Ahrweiler
Tel. 0151 55164821
Mail: weisser_ring_ahrweiler@web.de
Die Außenstelle Ahrweiler ist mit 12 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Teil des bundesweit größten Vereins zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten mit insgesamt 3000 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und ca. 50.000 Mitgliedern.




Kursort

Familienbildungsstätte

Weststraße 6
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.