Kursdetails
#0#testkufer #0#

21-6340A Fortbildungstag für Leiterinnen von Eltern-Kind-/PEKiP-Gruppen

Beginn Sa., 06.11.2021, 09:00 - 14:30 Uhr
Kursgebühr für Kursleiter*innen der FBS BNA kostenfrei.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ursual Kübler, Förderschullehrerin Fachrichtung Sprache- und Körperbeeinträchtigungen

Marte Meo
Marte Meo - "aus eigener Kraft"
Marte Meo, kommt aus dem Lateinischen und heißt sinngemäß "etwas aus eigener Kraft" erreichen. Genau das ist das Motto des Konzepts Marte Meo. Die von der Holländerin Maria Aarts in den 80er Jahren entwickelte Methode zur videogestützten Entwicklungsförderung wird weltweit erfolgreich angewendet. Etwas "aus eigener Kraft zu erreichen" ist Grundidee und zugleich Programm dieser einfachen, konkreten und praktischen Form der Unterstützung von Eltern in Fragen der Erziehung und des Zusammenlebens mit Kindern.
In ihrem Mittelpunkt stehen die bereits bestehenden Ressourcen und Fähigkeiten von Kindern, Eltern und Pädagogen. Sie gilt es zu erkennen und zu stärken. Dazu nutzt die Methode (Alltags-) Aufnahmen mit der Videokamera, die individuell analysiert und zur Beratung genutzt werden.

Die Referentin wird die Methode Marte Meo und insbesondere die (pädagogische) Haltung, die für Kinder und Jugendliche entwicklungsfördernd und unterstützend dahintersteht, darstellen und erläutern. Sie möchte auf folgende Fragen Antworten geben:
- Wie arbeitet Marte Meo?
- Welche bedeutsamen Annahmen zur Entwicklungsunterstützung bei Kindern und Jugendlichen stehen im Mittelpunkt?
- Wozu werden Eltern und pädagogische Fachkräfte durch Marte Meo ermutigt?

Es wird gemeinsam darüber nachgedacht, was von dem Erfahrenen auf die Arbeit als Eltern-Kind-Gruppenleitung übertragbar ist und wo Grenzen bestehen.

Der Kurs findet statt in Zusammenarbeit der Familienbildungsstätten Andernach, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Mayen, Neuwied/Linz & Koblenz für Dozentinnen und Dozenten dieser Einrichtungen.




Kursort

Pfarrsaal der Kath. Pfarrei St. Clemens, Stehbach 40, 56727 Mayen

Termine

Datum
06.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 14:30 Uhr
Ort