Schultüte Plus

Schultüte Plus ist das Projekt in Kitas und Schulen, das Kinder und Eltern bei dem spannenden Übergang von der Kita in die Schule begleitet, um fit für den Schulalltag zu sein.

 

Was haben Eltern und Kinder von dem Projekt?

  1. Intensive Begleitung der Übergangsphase (vor und nach der Einschulung) durch Kita und Schule
  2. Gemeinsame Aktionsnachmittage von Kita und Schule für Vorschulkinder und ihre Eltern
  3. Beratung und Unterstützung von Eltern durch Fachkräfte des Jugendamtes Ahrweiler
  4. Angebote für Eltern durch Fachkräfte des HTZ
  5. Familienbildungsangebote für Eltern mit und ohne ihre Kinder

 

Elternbildungs- und Eltern-Kind-Angebote der Familienbildungsstätte

Wozu?

Elterliche Beteiligung und Kompetenz stärken und fördern

Anregungen zur Förderung wichtiger Fähigkeiten für die Schule

Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung

 

Kitas und Schulen können sich hier direkt online über die Angebote informieren und buchen.

 

Träger und Projektpartner

 

Kreisverwaltung Ahrweiler

Jugendamt

HTZ Neuwied

Heilpädagogisch-Therapeutisches Zentrum

Deutscher Kinderschutzbund Kreisverb. Ahrweiler e.V.

Kitas und Grundschulen

im Kreis Ahrweiler

Wilhelmstraße 24-30

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

02641-975-0

Homepage 

 

Beverwijker Ring 2

56564 Neuwied

02631-9656-0

Homepage

Geschäfts- und Beratungsstelle

Neuenahrer Straße 11

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

02641-79798

Homepage

 

 

Nach oben

/ Kursdetails
#0#testkufer #0#

20-5104 Lernen durch Bewegung - Bewegung ist Lernen - Eltern-Kind-Angebot - Schultüte Plus

Beginn Termin nach Absprache

Anmeldung via Mail an info@fbs-bna.de
Benötigte Angaben:
- 3 Terminvorschläge
- Namen, Anschrift, Telefonnummer der Einrichtung
- Ansprechpartner (Name, Kontakt)
Kursgebühr
Aufwendung für Kursdurchführung81,40 €
Materialkosten bis zu12,00 €
Summe93,40 €
zzgl. Fahrtkosten des Dozenten (Materialkosten teilnehmerabhängig)
Dauer

1x nachmittags
Dauer: 2 Stunden
Alter vor oder nach der Einschulung
Kursleitung Abir Lehmann, Übungsleiterin für Breitensport
Frank Göbel, DFB-Trainer-C
Bemerkungen Veranstaltungsort ist die Kita/Schule

Was?
- Gemeinsam spielen und bewegen sich Eltern und Kinder
- sie lernen unterschiedliche Bewegungselemente, -anlässe und -gelegenheiten kennen
- Eltern erfahren, wie sie den natürlichen Bewegungsdrang ihrer Kinder ganz einfach auf alltäglichen Wegen fördern können

Warum?
- Sensomotorische Entwicklung ist eine wichtige Voraussetzung für das schulische Lernen (räumliches Denken, mathematische Grundfähigkeiten usw.)
- Bewegung stärkt die Gesundheit
- Bewegung macht Spaß, fördert die Entspannung, Ausdauer und Konzentration

Wer?
Max. 10 Eltern-Kind-Paare

Wann?
Ein Nachmittag á 2 Stunden
Vor oder nach der Einschulung

Wo?
Vorort in der Kita/Schule (Außenbereich - Schulhof und nähere Umgebung)



Sie möchten Ihre Kita/Schule anmelden? Kein Problem. Einfach eine Mail an info@fbs-bna.de

Kursort


Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.